Spielorte

  • Start: Zentrum OberwiehreSpielorte
  • Stationen: 3
  • Dauer: 30 min
  • Inhalte: Wissenswertes und Kompositionen
“Ob ich alt bin? Mein Kind, ich werde alt sein an dem Tag, da ich nicht mehr spielen mag.” © Paul Schibler
 Alleine oder in Gesellschaft, mit Karten, Bällen, Instrumenten oder am PC, Spielen macht Spaß! Durch Spielen entspannen wir, lernen uns besser kennen und erfahren mehr über unsere Persönlichkeit. “Homo Ludens” wird der spielende Mensch in der Spieltheorie genannt, die griechischen Mythologie schreibt die Erfindung den Göttern zu. Wir haben uns auf die Suche nach Spielorten gemacht und dabei auch ganz versteckte ‘Spielplätze’ gefunden. Jede Station für sich, die Reihenfolge ist beliebig.
 
Dieser Weg befindet sich im Aufbau, es folgen weitere Stationen.
<< Glockenwelten Bänkle-Weg >>